Mit den sog. Schüßler-Salzen nach Dr. Schüßler – diese sind einfach selbst anzuwenden – lassen sich juckende Bläschen insbesondere mit Nr. 3 Ferrum phosphoricum D12 und Nr. 10 Natrium sulfuricum D6 sowohl innerlich (ca. 10-20 Tabletten über den Tag verteilt einnehmen) als auch äußerlich mit der Creme behandeln.

Bei Sonnenbrand sind Nr. 3 Ferrum phosphoricum D12 und Nr. 8 Natrium chloratum D6 die wichtigsten Mittel.

Sollte sich sogar ein Sonnenstich entwickelt haben, dann zu den Nummern 3 und 8 noch die Nr. 5 Kalium phosphoricum D6 hinzu nehmen.

Darüberhinaus gibt es weitere, sowohl homöopathische als auch pflanzliche Mittel, die wirksam eingesetzt werden können.


>> Weitere Informationen zu Schüßler-Salze

>> Vorträge zu Schüßler-Salze

Diesen Inhalt teilen: