Dorn-Therapie und Massage

Triggerpunkt-Behandlungen

Manuelle Behandlungsmethoden

Dorn- und Triggertherapie

Die Dorn-Therapie (nach Dieter Dorn) ist eine ganzheitliche, manuelle Therapie und richtet sich in erster Linie auf die Korrektur von verschobenen Wirbeln oder subluxierten Gelenken (mit vergrößertem Gelenkspalt).

Jeder vergrößerte Gelenkspalt bedeutet eine Blockade im Energiefluss. Das Gelenk ist nicht voll belastungsfähig und kann Schmerzen verursachen.

Bei der Dorn-Therapie wird das „herausgerutschte“ Gelenk durch Druck bei gleichzeitiger Bewegung in seine richtige Position gebracht.

Als sehr sanfte Methode ist die Dorn-Therapie prinzipiell für jeden Menschen geeignet.

Sie eignet sich gleichermaßen zur Vorbeugung eventueller Fehlstellungen als auch zur Behandlung von bereits vorhandenen orthopädischen, organischen und psychosomatischen Beschwerden.

Massage

Zudem biete ich sowohl sanfte Entspannungs-Massagen als auch intensivere Reflexzonen-Massagen und Triggerpunkt-Behandlungen an.

Dorn-Therapie und Massage - Naturheilpraxis Maike Hoyer

Naturheilpraxis

Maike Hoyer

Hügelrose 61
28857 Syke – Barrien
Tel. 04242 - 93 160 70

Newsletter

Ganzheitlich Gesund & Fit

Die Vital-Bausteine

Behandlungskosten