Bild von Patrick Neufelder auf Pixabay
 

Das beherzte Vital-Training für Dein Selbst

Selbstwahrnehmung: Dein Schlüssel zur Selbstentwicklung

 

Freitag, 05.04.2019 | 18:30 – 20:30 Uhr | Infos & Anmeldung

Naturheilpraxis Gruppenraum, Hügelrose 61, 28857 Syke-Barrien

1. Hintergrund

Die Bedeutung des Körpergefühls für mehr Klarheit und Selbstsicherheit

Über unseren Körper erlangen wir Zugang zur Innenwelt und zu unserem Unbewussten. Einfachste Gefühlsregungen (Affekte), die Sprache unseres unbewussten, emotionalen Erfahrungsgedächtnisses, nehmen wir über unseren Körper wahr bevor der Verstand etwas damit anfangen kann.

Der Strudelwurmfaktor ist eine Metapher für die „Intensität unseres Gefühlscocktails“ und zugleich ein Dolmetscher für den Verstand. So entsteht Zusammenarbeit zwischen den unbewussten und bewussten Anteilen unserer Psyche. Selbstwahrnehmung ist somit Ausgangspunkt und Schlüssel zu mehr Klarheit und Selbstsicherheit

Die differenzierte Selbstwahrnehmung hilft uns, unbewusste Bedürfnisse aufzudecken und den Umgang mit unseren Gefühlen und Emotionen bewusst zu beeinflussen. Wir werden weniger von automatischen Reaktionen vereinnahmt und sind in der Lage, uns agiler und ausgewogener selbst führen zu können.

 

2. Inhalt und Ziel

Das Gefühl ist der Vorstand des Verstandes

Wir nutzen den Körper als Bühne der Gefühle. Und entdecken wie der Strudelwurmfaktor dafür sorgt, dass unser Verstand klarbekommt, was in uns los ist und was wir gerade besonders brauchen. Das geschieht in einer kreativen und respektvollen Atmosphäre, in der die Individualität und Eigensprachlichkeit der Teilnehmer gewürdigt wird.

Aktiviere Dein „E-LAN“

Hirn-Herz-Selfie der Selbstentwicklung

© fabioberti.it – Fotolia.com

In Einzel- und Gruppenarbeit werden Ideenkörbe gefüllt und für die eigene Lebenssituation stimmige Handlungsmöglichkeiten geschaffen. Die Stimmigkeit orientiert sich dabei an der Veränderung des Strudelwurmfaktors.

Wenn Gefühl und Verstand Hand in Hand gehen, dann werden zielführende Handlungen entschlossener und nachhaltiger umgesetzt, weil sie zur Gesamtpersönlichkeit passen.

> Vital-Blog: Selbstwahrnehmung und innere Sicherheit

Weitere Informationen und Anmeldung

Sven Lehmkuhl
Coach für GESUNDE & AGILE SELBSTFÜHRUNG, Am Fesenfeld 2, 28816 Stuhr
 

Kategorie: Workshops | Stichworte: Persönlichkeit, Persönlichkeitsentwicklung, Ressourcen aktivieren, Selbstkompetenz, Selbstwahrnehmung, Selbstregulation, Selbstsicherheit, Selbstentwicklung

Diesen Inhalt teilen: