Workshops in der Naturheilpraxis

YOGA - ENERGIESELBSTKOMPETENZ

Yoga – Kraft durch innere Einkehr

Yoga-Workshops mit Marcella Klück
Yoga-Workshops mit Marcella Klück

Workshop Rücken-Yoga

 

Sanftes Rücken-Yoga mit Marcella Klück

Freitag, 15.03.2019 | 18:00 – 20:00 Uhr


Naturheilpraxis Gruppenraum, Hügelrose 61, 28857 Syke-Barrien

Was erwartet Dich im Rücken-Yoga Workshop?

Rückenschmerzen sind oft hausgemacht. Bewegungsmangel, Fehlhaltungen und Stress zählen zu den Hauptursachen für Rückenschmerzen. In diesem Workshop werden wir Rückenproblemen auf allen Ebenen entgegenwirken – und zwar so, dass Du damit zu Hause weiter üben kannst.

Die Yogahaltungen fördern die Beweglichkeit der Wirbelsäule und stärken die stützende Bauch- und Rückenmuskulatur. Übungen zur anatomisch korrekten Ausrichtung, Atemtechniken und sanfte Dehnungen der Muskulatur dienen der Spannungsregulation im Körper und helfen beim Stressabbau.

Warum Yoga bei Rückenproblemen?

Yoga ist die beste Rückenmedizin: Es stärkt nicht nur die Muskulatur und steigert die Beweglichkeit, sondern wirkt auch entspannend und ausgleichend auf den Geist und die Seele, wo sich in vielen Fällen die wahre Ursache von Rückenleiden findet. Es werden sanfte Bewegungsabfolgen geübt, sowie statische Asanas zur Kräftigung der Rumpfmuskulatur.

Quelle: Yoga-Institut-Samsara – Workshops

Weitere Informationen und Anmeldung

Workshop Detox-Yoga

 

Detox-Yoga mit Marcella Klück

Freitag, 10.05.2019 | 18:00 – 20:00 Uhr


Naturheilpraxis Gruppenraum, Hügelrose 61, 28857 Syke-Barrien

Was erwartet Dich im Detox-Yoga Workshop?

Wer kennt nicht die Gefühle von Schwere, Trägheit und Müdigkeit?

Dieser Workshop hat das Ziel, neuen Schwung und Leichtigkeit auf körperlicher und mentaler Ebene zu erzeugen. Wir werden eine Mischung von kraftvollen und zugleich achtsamen Asanas praktizieren.

Der Fokus liegt auf Drehungen, um unseren Körper einmal richtig innerlich zu massieren, den Stoffwechsel anzuregen und viele Organe (z.B. Leber, Niere, Milz und Darm) besser zu durchbluten. Diese Asanas stärken unsere Antriebskraft und verbrennen Unreinheiten, sodass am Ende der pure Genuss und viel mehr Energie übrig bleibt.

Alles Belastende lassen wir los und schaffen so einen Raum für Schönheit und Klarheit. Detox-Yoga kommt dabei mehr als gelegen, weil es nicht nur entschlackt und entgiftet, sondern gleichzeitig den Körper verjüngt und für gute Laune sorgt!

Quelle: Yoga-Institut-Samsara – Workshops

Weitere Informationen und Anmeldung

Workshop-Leitung

Marcella: Mein Yoga-Fokus

Marcella Klück, Yoga-Lehrerin
Marcella Klück, Yoga-Lehrerin, Meditationsleiterin 

Yoga-Institut-Samsara

Im Yoga steht bei mir ein konzentriertes, spürbares und dynamisches Arbeiten in einzelnen Asanas im Vordergrund.

Zu Beginn geht es erst mal darum, ein Gefühl und Verständnis für eine Position zu entwickeln. Das erfordert Konzentration auf sich selbst, auf die Atmung, auf den eigenen Körper.

Im Laufe meiner jahrelangen Erfahrungen und der damit verbundenen Entwicklung, fokussiere ich mich immer mehr zu den „sanften“ Yoga-Formen bis hin zum begleitenden Gesang und Meditation.

Für mich zeigt sich im Yoga immer mehr der Sinn, die Gesundheit aber auch die Gesundung kranker Menschen mit leichten und sanften Übungen zu fördern.

Ich freue mich auf die gemeinsame Zeit mit Dir!

Deine Marcella

Anmeldung zum Workshop

Yogalehrerin & Meditationsleiterin BYV Marcella Klück

Telefon: 0172 – 433 63 18

Kontaktformular

Teilnehmergebühr: 25,00 Euro

Allgemeine Teilnahmebedingungen (AGB)

Bitte mitbringen

Bequeme Kleidung, eine Matte und eine Decke.

Damit Du Dich so richtig wohlfühlst!

Selbstkompetenz – Kraft aus sich selbst schöpfen

Selbstkompetenz und Persönlichkeitsentwicklung - Workshops mit Sven Lehmkuhl
Selbstentwicklung-Workshops mit Sven Lehmkuhl

Workshops Selbstkompetenz

 

Das Kompakt-Training für Dein Selbst mit Sven Lehmkuhl

Thema: Selbstwahrnehmung

 

Teil 1: Freitag, 22.03.2019 | 18:30 – 20:30 Uhr

Teil 2: Freitag, 05.04.2019 | 18:30 – 20:30 Uhr


Naturheilpraxis Gruppenraum, Hügelrose 61, 28857 Syke-Barrien

Die Bedeutung des Körpergefühls für mehr Klarheit, Gelassenheit und Selbstsicherheit

Über unseren Körper können wir Zugang zur Innenwelt erlangen, unbewusste Bedürfnisse aufdecken und den Umgang mit unseren Gefühlen und Emotionen bewusst beeinflussen.

Die differenzierte Selbstwahrnehmung ermöglicht, weniger von automatischen Reaktionen vereinnahmt zu werden und sich selbst agiler und ausgewogener führen zu können.

Teil 1: Wir nutzen den Körper als Bühne der Gefühle. Und entdecken wie der Strudelwurmfaktor dafür sorgt, dass unser Verstand klar bekommt, was in uns los ist und was wir gerade besonders brauchen. Das alles in einer spielerisch, kreativen und respektvollen Atmosphäre, in der die Individualität und Eigensprachlichkeit der Teilnehmer gewürdigt wird.

Teil 2: In Einzel- und Gruppenarbeit werden Ideenkörbe gefüllt und für die eigene Lebenssituation stimmige Handlungsmöglichkeiten geschaffen. Die Stimmigkeit orientiert sich dabei auch an der Veränderung des Strudelwurmfaktors aus Teil 1. Wenn Gefühl und Verstand Hand in Hand gehen, dann werden Ziele und Handlungen nachhaltiger umgesetzt, weil sie zur Gesamtpersönlichkeit passen.

Die Methoden sind in allen Lebensbereichen anwendbar, unterstützen die Stressbewältigung, fördern die psychische Flexibilität und erweitern die persönlichen Handlungsmöglichkeiten.

Weitere Informationen und Anmeldung


Grundlagen-Serie „Selbstentwicklung“ im Vital-Blog lesen oder PDF downloaden.

Sven Lehmkuhl
Coach für GESUNDE & AGILE SELBSTFÜHRUNG, Am Fesenfeld 2, 28816 Stuhr
 

Workshop-Leitung

Sven Lehmkuhl

GESUNDE & AGILE SELBSTFÜHRUNG

Profil: Sven Lehmkuhl Coaching

Sven Lehmkuhl, Coach für gesunde Selbstführung
KlärWerk – Entfalte Deine Potenziale

Den EIGENEN Weg frei und selbstbestimmt gehen. Aber diese Ängste … dieses Zaudern. Oh, diese Zerrissenheit zwischen all den gemischten Gefühlen.

Im KlärWerk geht es um Klarheit und Selbstführung in Balance.

Mit würdigendem Blick auf die Vielfalt der eigenen Persönlichkeit. Das Zusammenspiel des inneren Teams bestmöglich fördern – im eigenen Rhythmus mit Fokus auf den nächsten machbaren Schritt.

Gesunde und agile Selbstführung im Alltag zu praktizieren bedeutet, eine aktive Gestalter-Haltung zu leben statt sich den äußeren Gegebenheiten ausgeliefert zu fühlen.

Innere Ressourcen aufbauen und aktivieren mit Herz & Hirn
Der Weg ist, Selbstkompetenzen für das Zusammenspiel individueller Ressourcen zu entwickeln und ausgewogen einzusetzen:

  • Entwicklung von Entschluss- und Handlungskraft
  • Flexibler Umgang mit inneren Widerständen
  • Förderung der körperlichen Vitalität und Fitness
  • Gestaltung eines unterstützenden Umfeldes
  • Organisation und Umsetzung zielbezogener Handlungen.

Selbstkompetenz bedeutet, die eigenen Gefühle so zu regulieren, dass Entscheidungen und Handlungen „selbststimmig“ und zielgerichtet erfolgen. Die eigenen Bedürfnisse und Werte werden gespürt – es wird Kraft aus sich selbst geschöpft. Die Grundlage für eine selbstbestimmte und ausgewogene Lebensführung!

Mein eigener Weg
KlärWerk-Coaching ist die integrative Bündelung meiner Herzens-Interessen und eigenen Lebensweg-Erfahrungen. Insbesondere geprägt durch den Zeitabschnitt einer persönlichen Krise und Depression.

Als Fitnesstrainer, Betriebswirt, NLP´ler und Coach hatte ich ein stimmiges Bild meines Lebensweges im Kopf. Mich faszinierten früh die Zusammenhänge von Führung in Organisationen und Selbstführung zur Entfaltung von Stärken und Potenzialen. Mein Wirken als Teamleiter und Coach empfand ich als kongruent zu meinen Interessen und Stärken.

Vom inneren Bild zur lebensechten Erfahrung war es dann doch ein hürdenreicher und verschlungener Weg mit vielen Abzweigungen. Die Klarheit über meinen eigenen Weg wuchs in bzw. aus der Krise heraus.

Heute bin ich sehr dankbar für diese Erfahrungen. Daraus entstand eine tief verwurzelte Verbundenheit mit mir selbst. Deshalb gibt es das KlärWerk.

Neben KlärWerker und Selbstführungscoach sehe ich mich als Vollzeit-Idealist und Selbstreflexions-Fan. So wahre ich die dynamische Balance.

Kontakt
Für Fragen, Informationswünsche oder Klärungsanliegen freue ich mich über Deine/Ihre Kontaktaufnahme.

Sven Lehmkuhl Coaching
GESUNDE & AGILE SELBSTFÜHRUNG
Am Fesenfeld 2, 28816 Stuhr

Telefon: 0421 – 167 66 180
E-Mail: sl@coachingimpuls-e.de

Anmeldung zum Workshop

Sven Lehmkuhl

Telefon: 0421 – 16 76 61 80

Anmeldung per E-Mail

Workshop-Beitrag:

Einzelpreis 25,00 Euro

Paketpreis 45,00 Euro (Teil 1 + 2)