Vital-Blog

Erfahrungen und Wissenswertes aus meiner Praxis
Was macht Meditation mit den Menschen?

Was macht Meditation mit den Menschen?

Wie kann die Meditations-Praxis helfen mit Krisen umzugehen?

Erst einmal bedeutet Meditation: Nachsinnen, um das Bewusstsein zu erweitern. Sie ist eine Weise, den Geist zu öffnen, zu sammeln und zu stabilisieren.

Wer meditiert und achtsam ist, kann besser durch Krisen kommen. Anhand von Untersuchungen u.a. der Universität Gießen, konnte nachgewiesen werden, dass schon kurze, aber regelmäßige geistige und körperliche Übungen helfen, mit Stress besser umzugehen, um die innere Ruhe und Gesundheit zu fördern.

Achtsamkeit ist das Gewahrsein des gegenwärtigen Momentes, und zwar all dessen, was ich im gegenwärtigen Moment wahrnehme: meinen Körper, meine Gedanken, meine Stimmungen und Gefühle.

mehr lesen
Kundenfeedback – Craniosacrale Therapie

Kundenfeedback – Craniosacrale Therapie

Viola und ihre Erfahrungen mit der Craniosacralen Therapie

Heute erhielt ich eine längere E-Mail von meiner Patientin Viola, in der sie mir ausführlich Rückmeldung gab zu meiner Behandlung, in diesem Fall die Craniosacrale Therapie, und ihrem persönlichen Empfinden.

Darüber habe ich mich so sehr gefreut, dass ich beschloss, dazu spontan eine eigene Blog-Kategorie anzulegen und dieses Feedback, natürlich mit dem Einverständnis von Viola, hier auf meinem Vital-Blog zu veröffentlichen.

Es freut mich natürlich sehr, wenn hier künftig meine Patienten/Kunden häufiger zu Wort kommen (möchten).

Hier also die Behandlungs-Erfahrungen von Viola:

mehr lesen
Mit fünf einfachen Übungen zuhause fit bleiben

Mit fünf einfachen Übungen zuhause fit bleiben

Wie Sie auch in Zeiten der Corona-Krise etwas für Ihre Gesundheit tun können

Fitnessstudios und Sportvereine haben wegen der Coronavirus-Ansteckungsgefahr geschlossen, jedoch ist gerade in dieser Zeit die körperliche Aktivität und Bewegung besonders wichtig, um das Immunsystem zu stärken. Studien geben Hinweise darauf, dass Personen, die regelmäßig körperlich aktiv sind, z. B. seltener Erkältungen bekommen als weniger aktive Personen.

Wie kann man sich also zuhause ohne Geräte und Hanteln fit halten, wenn man auch in diesen Zeiten etwas für seine Gesundheit tun möchte?

Ich habe für Sie fünf wirkungsvolle Übungen für die körperliche Betätigung in den eigenen vier Wänden zusammengestellt, und dabei sollte natürlich kräftig gelüftet werden!

mehr lesen
Corona-Virus und Immunsystem

Corona-Virus und Immunsystem

Empfehlungen zur Stärkung des Immunsystems

Das Thema „Corona“ ist mittlerweile in aller Munde und ich möchte dir meine persönlichen Empfehlungen an die Hand geben, mit denen, neben einigen Hygiene- und Verhaltensmaßnahmen, eine Unterstützung des Immunsystems effektiv gelingt. Denn die wichtigste Maßnahme zur Vorbeugung ist das eigene Immunsystem zu stärken!

Angst und Panik nützen sicherlich keinem von uns, denn das würde unser Immunsystem bekannterweise sogar noch schwächen. Damit umzugehen ist verständlicherweise für den einen oder die andere nicht so einfach. Ich möchte an dieser Stelle meinen Meditationskurs erwähnen, in dem wir z. B. lernen, mit Ängsten und anderen geistigen Blockaden umzugehen.

Was kann ich noch aktiv tun?

mehr lesen
Richtig Entgiften und die Gesundheit fördern

Richtig Entgiften und die Gesundheit fördern

Warum den Körper entgiften?

Entgiftung gehört heute zu einer gesunden Lebensweise, da wir täglich Schadstoffen ausgesetzt sind, die auf Dauer unserer Gesundheit schaden können. Schwermetalle in Nahrung, Wasser und Zahnmaterialien, Pestizide, Problemstoffe in Kosmetika, Strahlenbelastung, Luftverschmutzung und vieles mehr …

Auf eine Giftbelastung können verschiedene Symptome hinweisen wie z.B. Kopfschmerzen, Müdigkeit, Depression oder ein geschwächtes Immunsystem und chronische Entzündungen.

Viele Gifte kommen aus unserer Nahrung aus dem sog. konventionellen Anbau und der Massentierhaltung. Daher möchte ich kurz und knapp Folgendes für eine gesunde und ausgewogene Ernährung zusammenfassen:
Die Produkte sollten Bio-Qualität haben und möglichst nicht in Plastik eingepackt sein.

mehr lesen
Ist mein Säure-Basen-Haushalt in Balance?

Ist mein Säure-Basen-Haushalt in Balance?

Tanz der Ionen

Unser Körper ist ein wahres Wunderwerk. Durch die Evolution ist in Millionen von Jahren ein hochkomplexer Organismus entstanden, dessen Stoffwechselvorgänge perfekt aufeinander abgestimmt sind. Zu einem dieser Regelsysteme zählt der Säure-Basen-Haushalt, ein für den Körper täglicher Balanceakt der Ionen.

Damit alle Stoffwechselvorgänge und Funktionen im Körper reibungslos ablaufen können, ist das Gleichgewicht zwischen Säuren und Basen von enormer Bedeutung. Man spricht vom idealen pH-Wert, der insbesondere im Blut auf einem Normalwert von 7,35 bis 7,45 gehalten werden muss. Der Blut-pH-Wert liegt somit im leicht basischen Bereich.

Da über die Ernährung und den Stoffwechsel sowohl saure als auch basische Stoffe im Körper anfallen, …

mehr lesen

Themen

Beitrags-Archiv

Praxis-Kalender

< 2021 >
Mai
  • Keine Veranstaltungen

Naturheilpraxis

Maike Hoyer

Dorfring 41
27801 Dötlingen
Tel. 04433 - 96 850 90

Newsletter

Diesen Inhalt teilen: